Achtung Baustelle

Dank der fleißigen Bauarbeiter wird die Baustelle vor unserer Haustür jeden Tag besser und sieht immer mehr nach Straße aus. Der Graben ist weg und es werden die Borde gesetzt. Mit dem Auto kommt man aber immer noch nicht bis zur Tür. Parken kann und darf man aber hinter dem Parkhotel, da gibt es noch eine Zufahrt oder in der Poststraße bei der Kegelbahn. Oder man stellt sein Auto in der Nähe des alten Bahnhofs ab und läuft 200 m durch den Stadtpark. Wir hoffen Du lässt Dich von diesen Herausforderungen nicht abhalten und besuchst trotz allem unsere Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Dich.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.